Topline 1155 & 1255 - Vollmodulierend

knv-topline 1145-12451155info


Die neue Wärmepumpen-Generation KNV Topline 1155 & 1255 zeichnet sich durch leistungsvariable Verdichtertechnologie und beachtenswerte SCOP-Werte aus.

Durch den komplett drehzahlgeregelten Betrieb passt sich die Wärmepumpe stets dem aktuellen Wärmebedarf des Hauses an. Bei erhöhtem Wärme- oder Warmwasserbedarf steigt die Leistung. Sinkt der Bedarf, wird die Leistung reduziert.

Das einzigartige Regelungskonzept macht diese neue frequenzgesteuerte Wärmepumpe zum absoluten Highlight im Segment der Erdwärmepumpen. Die Wärmepumpe bezieht ihren kostenlosen Energieanteil aus dem Erdreich über Flachkollektoren oder Tiefenbohrungen.

Erdkollektorrohre werden in einer Tiefe von ca. 1,2 m unter Niveau verlegt. Die Verlegefl äche beträgt ca. die 1,5 bis 2-fache Wohnheizfläche. Die Vegetation wird bei dieser Form der Erdwärmenutzung nicht beeinträchtigt.

Die Dimensionierung der Erdwärmesonde erfolgt nach Gebäudegröße. Es können eine oder mehrere Bohrungen durchgeführt werden - maximal 150 lfm pro Bohrloch. Ab einigen Metern Tiefe herrscht das ganze Jahr über eine konstante Temperatur. Aus diesem Grund ist die vertikale Erdwärmesonde ein idealer Energielieferant für die Wärmepumpe. Diese Form der Erdwärmenutzung ist eine sehr bewährte und sichere Methode für kleine Grundstücke.

Speziell bei geringem Platzangebot bietet sich das Modell Topline 1255 an, das bereits einen 180 l Warmwasserspeicher integriert hat.


Systemvorteile: 
  • Frequenzgesteurte Verdichtertechnologie für optimale Leistungsanpassung
  • Variable Heizleistung von 1,5-6 kW bzw. 4-16kW
  • SCOP 5,5 gemäß EN 14825
  • großes Farbdisplay mit einfacher Menüführung
  • Update und Datenerfassung über USB-Schnittstelle
  • Nibe-Uplink Grundfunktionen kostenlos
  • Vorlauftemperaturen von bis zu 65°C
  • Zusatzheizung integriert - Stufe 1/2/3/4/5/6/7 kW
  • Umschaltventil für externe Speicher integriert
  • Wärmemengenzähler inkl. Durchfl ussmesser integriert
  • Hocheffizienz-Umwälzpumpen
  • einfacher Transport durch herausziehbares Kältemodul
  • Modell 1255 mit integriertem Warmwasserspeicher bestens geeignet bei geringem Platzangebot
  • sehr leise durch spezielles Schalldämmsystem
  • EHPA Gütesiegel
Optionales Zubehör:
  • Fernwartung über GSM und App (Android)
  • Raumfernbedienung mit Farb-Display
  • Passivkühlmodul
  • Steuerung für bis zu 3 Mischerkreisen
  • Poolsteuerung bzw. Solarsteuerung


Emmy-Regler
     Testen Sie das neue Display
 



BH 1145 BH 1245 KNV Topline 1145 SW Prospektblatt spacer
Topline 1155
Benutzerhandbuch
Topline 1255
Benutzerhandbuch
Topline 1155/1255
Datenblatt